13. Oktober 2016

Eine solide Ausbildung als Grundstein für eine Karriere bei synaix

Eine solide Ausbildung als Grundstein für eine Karriere bei synaix - Foto: synaix GmbH

Damit steht Euch die Welt offen!

Unsere Auszubildenden sind für uns bei synaix ein wichtiger Eckpfeiler unserer Personalstrategie, denn für unsere Mitarbeiterplanung und Weiterentwicklung wünschen wir uns langfristige Beziehungen!

Bei uns werden Azubis wertgeschätzt und von Anfang an in die Mitarbeit an realen Projekten eingebunden. Über 80 Prozent der synaix Auszubildenden werden nach ihrem erfolgreichem Abschluss übernommen und bleiben bei uns. Wir bilden inzwischen seit über 20 Jahren aus und von unseren heutigen Mitarbeitern waren etwa 30 Prozent selber mal synaix Azubis.

Fördern und Fordern – Wir bieten Euch eine Menge und fordern Leistung

Für die FISIs haben wir die Einrichtung einer besonderen Berufsschulklasse bewirkt. Ganzen Beitrag lesen

07. Oktober 2016

synaix Flashback: Heute vor 15 Jahren – Wer erkennt wen?

synaix Flashback: Heute vor 15 Jahren - Foto: synaix GmbH

Heute vor 15 Jahren hat synaix als Skater Team am Köln Marathon teilgenommen. Die Ausrüstung damals war nicht so professionell wie heute, aber das Gesamtbild stimmt. 😉 Fast alle der damaligen Läufer bzw. Skater sind übrigens heute noch im synaix Team aktiv. Na, wen erkennen Sie wieder?

Vor einer Woche haben wir zum 4. Mal beim Aachener Firmenlauf mitgemacht – dieses Jahr mit 14 Läufern, die sich alle auf die lange Strecke getraut haben. Neben dem Event selber mit seinem Nervenkitzel macht bei solchen Veranstaltungen vor allem die gemeinsame Vorbereitung eine Menge Spaß – damals wie heute.

Das Startfoto von diesem Jahr darf zu Dokumentationszwecken natürlich nicht fehlen.

(Barbara Schilling)

Ganzen Beitrag lesen

02. September 2016

synGrill 2.0 – Wandel überall

synGrill 2.0 - Wandel überall - Foto: synaix

synaix als Unternehmen steht für die Unterstützung unserer Kunden bei der Veränderung ihrer Geschäftsmodelle. Dafür müssen unsere Mitarbeiter sich immer wieder mit neuen Technologien auseinandersetzen und gewohnte Abläufe in Frage stellen und ganz neu gestalten.

Wir freuen uns, dass dieser Wunsch nach Mitgestaltung jetzt auch bei unserem synGrill zu Veränderungen führt: Mit dem gemeinsamen Grillen unter zentraler Organisation haben wir jedes Jahr eine Menge Spaß gehabt und uns bei Mitarbeitern, Partnern und Familien bedankt.

Nun wollen die Kollegen eine aktivere Rolle übernehmen – nicht nur bei der Auswahl der Speisen, sondern auch bei deren Umsetzung. Bereits beim Frühlingsgrillen hat Elke, die mit ein paar Freunden auf dem besten Weg zum Grillprofi ist, uns mit coolen Spezialitäten vom Grill begeistert.

Für unser synfamily and friends Grillfest diese Woche haben sich weitere Kollegen eingebracht und die Qualität des Salatbuffets durch kreative Eigenproduktionen deutlich über das Niveau der bei Caterern zu erwerbenden Salate angehoben. Von Blattsalaten in verschiedenen Variationen über Zucchini-Möhren-Spaghetti bis zu den Puten-Pastrami Wraps – alles war superlecker und fand großen Anklang.

Wir freuen uns über den Wandel zu mehr Partizipation auch zu solchen Anlässen. Es zeigt uns, dass wir nicht nur im Büro-Alltag auf dem richtigen Weg sind mit unserem Ansatz der verantwortungsvollen Teilhabe. – Und wie wir heraushören konnten, fanden die Kollegen dieses synGrill noch persönlicher, weil sie sich selber gemeinschaftlich eingebracht haben.

Ein herzliches Dankeschön an Ganzen Beitrag lesen

19. Mai 2016

Warum MaTSE mehr als eine IT-Ausbildung ist

Warum MaTSE mehr als eine IT-Ausbildung ist - Bild: synaix GmbH

Das letzte Jahr der Schulzeit steht an. Das Abi ist quasi in der Tasche und es stellt sich nur noch eine Frage: Was kommt jetzt? Du interessierst Dich für die Welt der IT und magst Mathe? Dann ist schon nach kurzer Recherche klar, dass sich ein Informatikstudium oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker anbieten. Es scheint kaum andere Optionen zu geben. Entweder man taucht direkt mit einer Ausbildung in das Berufsleben ein oder man verschafft sich zuerst im Studium ein Verständnis über die Theorie.

Wer schon Erfahrungen in der IT gesammelt hat, weiß, es kommt auf beides an. Wer über kein Verständnis der Theorie verfügt, der kann genauso wenig ausrichten wie jemand, der keine Praxiserfahrung hat. Doch kann man sich zwischen Ausbildung und Studium entscheiden, wenn doch beide Seiten so wichtig sind? Die Antwort ist ein klares und eindeutiges Jein, denn man muss sich nicht entscheiden, es geht auch beides gleichzeitig. Nun bekommt ihr von mir einen absoluten Geheimtipp und das Ticket in die IT-Welt: MaTSE.

MaTSE? Kann man das essen?

Wenn man sich anstrengt kann man das bestimmt. Aber da es ziemlich schwer ist einen ganzen Studiengang auf einmal zu verdauen, bietet es sich eher an, selber ein MaTSE zu werden. Die Fachhochschule Aachen bietet in Kooperation mit der RWTH Aachen und mehreren Betrieben und Instituten die Möglichkeit MaTSE zu werden.

Ganzen Beitrag lesen

14. April 2016

Unternehmenskultur für die Digitale Welt

Unternehmenskultur für die Digitale Welt - blog.synaix.de

Als Unternehmen synaix begleiten wir andere Unternehmen bei der Digitalisierung und müssen uns auch selber immer wieder an die sich verändernden Möglichkeiten anpassen. Dabei ist es spannend zu beobachten, wie sich die Unternehmenskultur durch die Einflüsse der Digitalisierung verändert und wie verschiedene Unternehmen diese Entwicklung unterstützen. Für uns selber haben wir drei Bereiche identifiziert, die uns für unsere Unternehmenskultur wichtig sind.

Flexibilität und Agilität

Unternehmen wie Uber oder AirBnB führen uns vor Augen, wie schnell ein kleines agiles Unternehmen zur ernsthaften Konkurrenz für die bisherigen großen Player einer Branche werden kann. Um Überleben zu können, müssen Unternehmen heute schnell und flexibel auf geänderte Marktsituationen reagieren können. Die Unternehmen, die wir bei der Entwicklung und Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle unterstützen, haben das bereits erkannt. Und sie sind einen Schritt weiter, weil sie den digitalen Wandel aktiv mit gestalten statt nur zu reagieren.

Um unsere Kunden erfolgreich zu begleiten und entsprechende Ideen in die Projekte einzubringen, sind Flexibilität und Agilität für uns wesentliche Bausteine. Ganzen Beitrag lesen

18. März 2016

Die synaix Software-Entwickler Azubis erfolgreich bei der smart@AC Challenge

Die synaix Software-Entwickler Azubis erfolgreich bei der smart@AC-Challlenge

Wir Software-Entwickler Azubis haben als Team synaix an der smart@AC Challenge von Hot Springs teilgenommen, die letztes Jahr im Spätsommer als Wettbewerb zur Entwicklung neuer Smart City Anwendungen ausgelobt wurde. Unser Azubi-Team gehört zu den sechs Finalisten, die sich gegen zwanzig weitere Teams behauptet haben. Beim Finale des Wettbewerbs gestern haben wir mit unserem Projekt i-Assist den vierten Platz errungen. Heute haben wir den Wettbewerb im Interview mit Jörg, einem unserer Teamleiter und Ausbilder, Revue passieren lassen.

Olaf, was hat es eigentlich mit i-Assist auf sich?

Olaf: i-Assist ist ein Projekt der synaix-Azubis im Bereich Software-Entwicklung. Ziel ist die Entwicklung einer App, die Menschen zusammen bringt. Menschen, die in einer konkreten Situation Unterstützung suchen und Menschen, die eben solche Unterstützung liefern.

Wie ist die Idee zu i-Assist entstanden?

Olaf: Über den Mail-Verteiler der MaTSEs wurde ich auf den Hot Springs Wettbewerb aufmerksam. Mir kam die Idee, ein synaix Azubi-Team an den Start zu bringen. Sofort hatte ich alle Azubis mit im Boot. Ganzen Beitrag lesen

10. Dezember 2015

Integrierte Lösungen – ein Zusammenspiel von Technologie, Know-How, Prozessen und vor allem Menschen

Zusammenspiel bei synaix |Foto © synaix GmbH

Was bedeutet das eigentlich, wenn wir als synaix über uns sagen: “ Wir digitalisieren Geschäftsmodelle“? Zunächst lässt sich das einfach übersetzen mit: „wir vernetzen“: Wir bringen verschiedene Menschen zusammen – Ideengeber mit Unternehmern und mit Technologielieferanten und mit IT. Jeder bringt seine Ideen und Erfahrungen ein, man diskutiert über Ansätze und Umsetzungswege und die IT-ler sind diejenigen, die alles miteinander verbinden. Heraus kommt ein neues digitales Geschäftsmodell, das unser Leben hoffentlich ein bisschen besser macht.

Ganzen Beitrag lesen

02. Oktober 2015

Diesmal die große Distanz für alle: das synaix-Team beim 4. Aachener Firmenlauf

Das synaix-Team beim 4. Aachener Firmenlauf - Foto: synaix GmbH

Aller guten Dinge sind drei: Auch in diesem Jahr lief das synaix-Team wieder beim Aachener Firmenlauf mit. Bei goldenem Herbstwetter meisterten die acht synaix Teilnehmer souverän die „große“ Distanz von 9,26km. Die vier Runden um den Hangeweiher hatten sie in den Wochen zuvor schon bei den gemeinsamen Trainingsläufen erkundet. Für das 3-köpfige „Kernteam“ war es bereits die 3. Teilnahme am Aachener Firmenlauf.

Ganzen Beitrag lesen

03. August 2015

Dürfen wir vorstellen? Unser IT-Nachwuchs!

Der erste Tag im Berufsleben - unsere neuen Auszubildenden 2015 - © synaix GmbH

Wir freuen uns, zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres sechs junge Menschen bei synaix zu begrüßen! Daniel, Janis und Michael beginnen heute ihre Ausbildung zum Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration und für Kemoko erfüllt sich nach der Einstiegsqualifizierung die Wunschausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung.

Zum 1. September kommen noch Nicole und Dominik hinzu; für die beiden beginnt ihre Ausbildung zum Mathematisch Technischen Software- Entwickler dann mit einem Einführungskurs im IT-Center der RWTH Aachen.

Ganzen Beitrag lesen