03. November 2016

Das Internet der Dinge – Chance und Herausforderung

Das Internet der Dinge – Chance und Herausforderung - Foto: pixabay.com/geralt

Bestimmt IoT unsere Zukunft? Ständige Überwachung oder Chance für Technologiestandorte und Unternehmertum? Das war das Thema der Podiumsdiskussion auf der atec2016 in Aachen.

Unter dem Hashtag #connectedworld fand die diesjährige atec am Mittwoch im Super-C der RWTH Aachen statt. Startups, Unternehmer, Wissenschaftler, Investoren und interessierte Studierende trafen sich auf der Konferenz für Technologie, Innovation und Entrepreneurship zum Austausch über die digital vernetzte Welt des Internet of Things.

In einem breiten Vortragsspektrum wurden Geschäftsmodelle, aber auch technologische Herausforderungen der digital vernetzten Welt diskutiert.

Was uns bei synaix an diesem Format besonders anspricht, ist der Austausch mit jungen Gründern und erfahrenen Kollegen aus Traditionsunternehmen und der Wissenschaft.

Datenschutz und Sicherheit als Dauerthemen

In den Fokus der Gespräche rückten dabei immer wieder Fragestellungen nach Sicherheit, Datenschutz und Compliance. Gleich ob es sich um Gesundheitsdaten oder die vernetzte Mobilität des Connected-Car handelt: die Themenbereiche Security und Compliance sind allgegenwärtig. Ganzen Beitrag lesen