24. April 2018

Automatisierung von Application Deployment & Disaster Recovery für die Flughafenlogistik

Automatisierung von Application Deployment & Disaster Recovery für die Flughafenlogistik (Bild: CANCOM)

Die Firma INFORM (Institut für Operations Research und Management GmbH, Aachen) liefert die Lösung GroundStar zur Disposition von Arbeitsabläufen auf Verkehrsflughäfen. Neben der monatlichen Planung (Personal, Geräte, Vorfeldpositionen) steuert die entscheidungsintelligente Lösung die Bodenabfertigung der Flugzeuge während des laufenden Tages in Echtzeit.

Dispositionsentscheidungen werden im Minutentakt immer wieder neu berechnet, um auf alle Situationsänderungen (Verspätungen, Ausfall von Ressourcen, etc.) jederzeit schnell zu reagieren.

Security, Availability & Compliance

Die Lösung bildet eine wesentliche Komponente in den Betriebsabläufen an vielen Verkehrsflughäfen. Ein Ausfall der Anwendung würde nach einigen Minuten zu einem Absinken der bearbeitbaren Flugkapazität und damit zu erhöhten Abwicklungskosten am betroffenen Flughafen führen.

Bei der Produktentwicklung wird daher schon immer hohes Augenmerk auf Fragen der Sicherheit, Verfügbarkeit und Nachvollziehbarkeit gelegt. Mit dem von INFORM weiter angestrebten internationalen Wachstum sowie den steigenden Risiken durch vermehrte Cyberkriminalität sollte zu einem bestimmten Zeitpunkt dann ein neuer Deploymentprozess entwickelt werden. Gepaart mit den Erfahrungen aus einem fremdverschuldeten Desaster-Szenario bei einem Kunden wurde dabei besonderes Augenmerk auf Disaster Recovery-Prozeduren gelegt. Ganzen Beitrag lesen