19. Juli 2018

synaix ist jetzt Mitglied in der OSB Alliance

synaix ist jetzt Mitglied in der OSB Alliance (Bild: OSB Alliance)

Open Source ist aus der Software-Welt mittlerweile nicht mehr wegzudenken ist. Der Vorteil: Der Quellcode einer Software ist offen zugänglich und kann von jedem bearbeitet und an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

Der Open Source-Gedanke bei synaix

Auch synaix steht für Open Source. Seit Jahren nutzen wir Open Source-Software in allen Bereichen unseres Unternehmens. Egal ob Officeanwendungen, Firewall, Datenbank oder Quelltext-Bibliothek – Open Source-Software und die Open Source Community sind feste Bestandteile unseres Arbeitslebens. Wir verfolgen in unseren Aktivitäten und speziell in den Entwicklungsprojekten eine Open Source-Strategie, die unseren Kunden viele Vorteile sichert, z.B. eine hohe Sicherheit, Unabhängigkeit oder unlimitierte Entwicklungsressourcen.

Da eine Community auf fairem Austausch basiert und von gegenseitigem Geben und Nehmen lebt, gibt synaix seit Jahren auch Bug Fixes und Knowhow an die Open Source Community zurück. Auch einige unserer KollegInnen engagieren sich in Open Source-Projekten und tragen so den Gemeinschaftsgedanken weiter.

Als Unternehmen haben wir nun den nächsten Schritt getan: Um unserer Verbundenheit und unserer Überzeugung bzgl. des Open Source-Gedankens und der Community ein Gesicht zu geben, sind wir ab sofort offizielles Mitglied der OSB Alliance (OSBA).

Starker Interessenverband für die Open Source-Szene

Die OSBA ist der Verband für alle Hersteller und Anwender von Open Source-Software. Durch diesen Zusammenschluss sollen Synergien genutzt und die Förderung, Akzeptanz und Verbreitung dieser Software gesichert werden. Ein wichtiges Ziel ist die beständige Stärkung des Vertrauens von Industrie und Verwaltung in Open Source-Software.

Bausteine dieser Allianz sind regelmäßiger Knowhow-Austausch, das Voneinander lernen, Teil einer anpackenden Gemeinschaft sein, Netzwerken und natürlich die Begeisterung für offene Technologien.

Als Experten für Open Source stehen die Mitglieder der OSBA allen mit Rat und Tat zur Seite, die diese offenen Technologien zum Einsatz bringen wollen. Wir unterstützen Wirtschaft und Gesellschaft bei der Implementierung und dem Vorantreiben von Open Source.

Dafür kämpft die OSBA

Die OSBA verfolgt mit ihrer Arbeit gleich mehrere Ziele:

  • Interoperabilität
  • Offene Standards
  • Open Source-Software
  • Heterogene Lösungen
  • Business Development
  • Open Stack
  • Open Cloud

Sie kämpft dafür, dass künftige Generationen sich in einer immer digitalisierteren Welt keinen Beschränkungen mehr unterwerfen müssen und ihnen der Zugang zu Informationen als offener Ressource möglich ist.

Wir als synaix freuen uns auf noch mehr Interaktivität und Austausch in der Zukunft und darauf, dass unsere Kunden von dieser Mitgliedschaft profitieren können. Die OSBA bietet uns hierfür genau den richtigen Rahmen.

 

(Sarah Billen)

Keine Kommentare


Dein Kommentar:

* Pflichtfelder

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.