20. Mai 2015

begleithilfe.de: Begleitperson finden leicht gemacht

Junge Frau hilft Blinden über die Straße - © Ali Yildirim

Aachener Startup entwickelt digitale Plattform für die Vermittlung von Begleitpersonen für Senioren und Menschen mit Handicap.

Ali Yildirim ist blind. Die meisten Herausforderungen im Alltag meistert er alleine, doch es gibt immer wieder Situationen, in denen er auf die Unterstützung einer Begleitperson angewiesen ist, etwa beim Busfahren. Zwar kann man sich als Betroffener bei einem Verein melden, aber dieser kann in der Regel nur eine Begleitung für das Busfahren oder einen Fußweg stellen. Schon für die nächste Aufgabe, Ganzen Beitrag lesen

12. Mai 2015

synGrill – es ist angegrillt!

Zum Grillen und Feiern bestens geeignet: unsere Terrasse :-) - Foto © synaix GmbH

Frühling! (oder fast schon Sommer). – Wir genießen das schöne Wetter und laden zum gemeinsamen Grillen auf unserer Terrasse.

So ein lauer Abend bietet sich einfach an für entspannte Unterhaltungen mit den Kolleginnen und Kollegen und steigert die Vorfreude auf unseren synOut im Juni!

(Barbara Schilling)

07. Mai 2015

Freiheit, Gleichheit, Datensouveränität?

Privates Eigentum ist gesetzlich geschützt - doch wie steht es um unsere Datensouveränität? - Foto: stevepb/pixabay.com

Die Ideen der Aufklärung prägen bis heute unsere Gesellschaftsordnung. Doch einen wichtigen Punkt haben die Vordenker damals vergessen: die Datensouveränität . 

Hobbes, Locke und Rousseau haben für ein von Rationalität und Vernunft geprägtes Denken gekämpft und damit das Zeitalter der Aufklärung eingeläutet. Der Kampf gegen Vorurteile und Aberglaube stellte zugleich die vorherrschenden Machtstrukturen von Fürsten und Kirche in Frage. Die von Hobbes, Locke und Rousseau entwickelten Theorien für Gesellschaftsverträge führten in der Folge zu einem neuen Eigentumsbegriff. Ganzen Beitrag lesen