30. März 2015

Workshop: Wie nutze ich den „As a Service“-Ansatz konkret für mein Geschäftsmodell?

Workshop: Vom Produkt zum Skalierenden Service - © Aachen School of Innovation

Bisher sind „As a Service“- und Plattform-Geschäftsmodelle vor allem für digitale Produkte im Konsumentenbereich bekannt. Was bisher die wenigsten wissen: Die gleichen Erfolgsfaktoren lassen sich mit hervorragenden Chancen auch auf den B2B-Bereich anwenden, wo bisher klassische (nicht digitale) Produkte bzw. Services hergestellt und vertrieben werden.

Häufig werden iTunes und Spotify als Beispiele für ein perfektes „As a Service“-Modell bzw. Plattform genannt. Doch schaut man sich deren Modelle mal genauer an, so stellt man fest, dass sowohl iTunes als auch Spotify noch einige wichtige Elemente zu einem wirklich perfekten Plattform-Geschäftsmodell fehlen. Ganzen Beitrag lesen

05. März 2015

Effectuation – Unternehmerisches Handeln in einer nicht vorhersehbaren Welt

Effectuation ermöglicht in Situationen von Ungewissheit eine Vielzahl von Effekten © Nomad_Soul - Fotolia.com

Die digitale Transformation, die gerade unsere Welt in vielen Bereichen auf den Kopf stellt, verlangt vor allem den Unternehmern ein Umdenken und die ständige Auseinandersetzung mit der sich wandelnden Situation ab. Dr. René Mauer stellt in seinem Gastbeitrag das Konzept „Effectuation“ vor, das die kontext- und situationsabhängige Umsetzung von Geschäftsideen unterstützt. Ganzen Beitrag lesen

03. März 2015

Die Service-Server: Wie das IT-Unternehmen synaix Dienstleistern dabei hilft, neue Produkte auf den Markt zu bringen

Die beiden sind Visionäre – könnte man meinen. Dabei beobachten die synaix-Geschäftsführer Stefan Fritz und Michael Benden „einfach“ bloß die Entwicklungen und Möglichkeiten der digitalen Welt. Ausgerüstet mit Wissen und Erfahrung, verstehen sich die beiden mit ihren 82 Mitarbeitern in Aachen als Wegbereiter für Neues. Das hilft Dienstleistern dabei, neue Produkte auf den Markt zu bringen. Letztere bieten dann dank der digitalen Expertise von synaix den vielzitierten „Mehrwert“ für die Verbraucher. Aber was bedeutet das genau?

Ganzen Beitrag lesen