16. August 2012

Die Browser- Historie wird zum Fingerabdruck im Netz

Dass wir im Web unsere Spuren hinterlassen, ist uns bewusst. Und auch, dass jeder Nutzer einen anderen Weg durch das Internet wählt. Aber hätten Sie gedacht, dass schon vier besuchte Webseiten ausreichen, um Sie als Nutzer eindeutig zu identifizieren? Die Browser- Historie wird damit zum persönlichen Fingerabdruck. Das berichten Forscher der staatlichen französischen Forschungseinrichtung Inria.

Für Ihre Untersuchung „Why Johnny can’t browse the Internet in Peace: On the uniqueness of Web browsing history patterns“ haben die Forscher gut 368.000 Internet- Nutzer hinsichtlich ihres Verhaltens im Web analysiert. Diese Nutzer hatten zuvor eine Webseite aufgerufen, die den Forschern das Nachverfolgen der besuchten Seiten ermöglicht. Ganzen Beitrag lesen

16. August 2012

Das eigentliche Opfer des Patentkriegs ist die Innovation

Der Patentstreit zwischen Apple und Samsung ist in erster Linie eine Bedrohung für die Innovation im Bereich der mobilen Endgeräte. Dass das geltende Patentsystem Innovation generell eher verhindert, ist vielen Menschen inzwischen bewusst: Vor allem kleine Unternehmen haben keine Chance gegenüber der Phalanx aus Patenten und den damit betrauten Juristen bei Weltkonzernen wie Apple, Microsoft, Google und Co.

Doch im Fall Apple gegen Samsung kommt noch ein zweiter Aspekt dazu, der uns um die weitere Entwicklung der mobilen Endgeräte bangen lässt: Samsung geht es als Weltkonzern nicht darum, Innovation voranzutreiben, sondern Märkte zu erobern und durch Preisführerschaft zu beherrschen. Ganzen Beitrag lesen

16. August 2012

Warum der Mädchenname meiner Mutter jetzt Pg$8?3fY ist

Die Geschichte von Mat Honan zeigt uns die Tücken der vernetzten Welt auf. Der Journalist des Wired Magazins wurde Opfer einer Social Hacking Attacke und verlor einiges an persönlichen Daten aus der iCloud. Die Cloud – natürlich! Ist doch alles unsicher und gefährlich, werden jetzt die Skeptiker sagen. Der Schlüssel zum Erfolg lag für die Hacker allerdings nicht in der Technik sondern im Faktor Mensch!

Die Hacker haben Honans Apple ID mit Hilfe seiner verschiedenen Benutzerkonten u.a. bei Google und Amazon geknackt. Ganzen Beitrag lesen

16. August 2012

Endlich liest jemand das Kleingedruckte!

Nutzungsbedingungen von Webseiten – wer hält sich denn daran auf? Doch jetzt brauchen wir kein schlechtes Gewissen mehr zu haben, dass wir das Kleingedruckte nie lesen. Denn jetzt gibt es eine Initiative, die genau das tut – und auch noch kurz und übersichtlich für uns zusammenfasst. Das Projekt „ToS;DR“ startete im Juni 2012, um gegen die „größte Lüge im Netz“ anzugehen: „Ich habe die Nutzungsbedingungen gelesen und stimme zu“.

Die Idee ist, häufig verwendete Websites hinsichtlich ihrer Nutzungsbedingungen und Datenschutz- Bestimmungen zu untersuchen und die Benutzerfreundlichkeit durch fünf Kategorien von A (sehr gut) bis E (sehr schlecht) zu verdeutlichen. Ganzen Beitrag lesen

16. August 2012

Facebook will die Hardware- Industrie revolutionieren

Facebook und Hardware – das klingt erst mal nach einer ungewöhnlichen Verbindung. Aber klar, Facebook braucht jede Menge Infrastruktur, um die riesigen Datenmengen seiner Mitglieder bereitzustellen. Und so tüfteln die Facebook- Ingenieure, wie sie die benötigte Hardware effektiv gestalten können. Herausgekommen ist eine neue Idee, das Open Compute Project. Und wie bei Facebook üblich, sind alle zum mitmachen eingeladen.

Was Linux im Open Source Bereich für Software erreicht hat, strebt Facebook für den Bereich der kommerziellen Hardware an: einen neuen Weg, wie Hardware designt, gebaut, verkauft und supported wird. Ganzen Beitrag lesen